zu den Pauschalangeboten für Ihren perfekten Radurlaub!

Annakapelle in St. Johann im Pongau


Die AnnakapelleDie Annakapelle in Sankt Johann in Pongau wurde bereits 1301 erbaut und nach einer Erneuerung 1520 von Bischof Berthold Pürstinger geweiht. Der Baustil ist typisch gotisch – mit einem Netzrippengewölbe und spitzbogigen Fenstern verzaubert sie alle Besucher. Nach dem Brand von 1855 ist die Annakapelle als letzter Rest des ehemaligen gotischen Kirchenensembles erhalten geblieben. Die Annakapelle wird in zwei Teile unterteilt: die Unterkirche und die Oberkirche.

In der Unterkirche stand früher ein Nothelferaltar, doch von 1995 bis 2000 wurde die Annakapelle außen und die Unterkirche vollständig saniert. Mittlerweile wird die Unterkirche von der Stadtgemeinde für Ausstellungen genützt. Sie bietet den idealen Rahmen und eine ganz besondere Atmosphäre. Die Oberkirche besaß bis zum Brand einen wunderschönen barocken Altar und heute befinden sich im Altarraum die Figuren des Heiligen Dominikus und der Heiligen Katharina von Siena. An Wochentagen werden katholische Gottesdienste abgehalten und allgemein dient es auch als evangelisches Gotteshaus.

Wichtige Infos

 

Der Tauernradweg

 

Die Regionen

 

Hotels, Pensionen und mehr

Aktuell die wichtigsten Infos zu Ihrer Radtour!

 

Planen Sie Ihre Fahrradtour genau nach Ihren Bedürfnissen.

Genaue Wegbeschreibungen mit Kartenmaterial für den Tauernradweg finden Sie hier!

 

 

Erfahren Sie mehr über die Regionen und ihren vielfältigen Eigenschaften durch welche der Tauernradweg führt! Sie werden begeistert sein!

Zu den Regionen...

 

 

Natürlich stellt sich auch die Frage - wo schlafen? Wir bieten Ihnen eine tolle Übersicht empfehlenswerter Unterkünfte für Ihre Radtour!

Zu den Unterkünften